Bergsteigen im Aostatal


Aosta - Italien

Bergsteigen im Aostatal

Unsere Bergtouren im Aostatal

4000er Gipfel des Monte-Rosa
4000er Gipfel des Monte-Rosa

Auch bekannt als "Spaghettitour Monte Rosa". Große berühmte Viertausender im Wallis mit Zumstein, 4563 m, mit italienischer Soße!

Lire la suite : 4000er Gipfel des Monte-Rosa  
Die Gipfel des Monte-Rosa
die Gipfel des Monte-Rosa

Große berühmte Viertausender im Wallis mit Signalkuppe, 4554 m, mit italienischer Soße! In zwei Tagen ist es möglich, mehrere Gipfel des Monte Rosa von der neuen Mantova-Hütte, 3498m.

Lire la suite : Die Gipfel des Monte-Rosa  
Gran Paradiso Gipfel in 3 Tage
Gran Paradiso Gipfel in 3 Tage

Der Gran Paradiso ist mit 4061 Metern der höchste Berg, der mit seiner Basis vollständig auf italienischem Boden steht.
Nach einem Zugang in einem Felsen- und Steingelände steigen wir auf einem Gletscher (angeseilt und mit Steigeisen) bis zum Gipfelgrat auf. Für die 100 letzten Meter ist es ein luftiges aber leichtes Klettern.

Lire la suite : Gran Paradiso Gipfel in 3 Tage  
4000er im Land der Walser
4000er im Land der Walser

Gressoney liegt im oberen Lystal, am Fuße einer großen Anzahl von Gipfeln über 4000 Meter. In vier Tagen bietet dieses Programm mehreren von diesen schönen Gipfel zu ersteigen: Castor, Pyramide Vincent, Monte-Rosa.

Lire la suite : 4000er im Land der Walser