Naturpark Mont-Avic

Naturpark Mont-Avic

Italien | Aostatal

Der Naturpark des Mont-Avic erstreckt sich vom Hochtal Chalamy (Champdepraz) über das Dondena-Tal bis hin zu den Gebirgskämmen des Cogne-Tals, wo er an den Nationalpark des Gran Paradiso grenzt. Der Naturpark des Mont Avic zeichnet sich durch seine ausgesprochen suggestiven landschaftlichen Aspekte und die Gebiete aus, die nur am Rande vom Menschen verändert wurden. Ausgedehnte Waldgebiete, zahlreiche Hochgebirgsseen, Hochmoore und Feuchtgebiete mit seltenen Pflanzen zeichnen dieses Gebiet aus.

Eine besondere, fast unberührte geschützte Natur: unebene und charakteristische geologische Formen, eine seltene Alpenflora, verschiedene Sümpfe, Teiche, Seen und Torfgruben und der größte regionale Bergkiefernwald. Durch den Park führt einer der interessantesten Höhenwege des Aostatals.




Alta-Via

5, rue du Mont Joly - F-74170 Saint-Gervais
APE 9499Z - SIRET 50314751400015 MwSt-Nr FR43503147514
Zugelassener Reiseveranstalter bei ATOUT FRANCE Zulassungnr. IM074140013
Haftpflichtversicherung MAIF F-79000 - Finanzgarantie Groupama F-93199
IBAN FR76 1022 8028 9516 1311 0020 066 | BIC LAYDFR2W
Impressum | AGB

Über uns

Impressum
AGB
Kontakt
Anfrage

+33 483 43 40 11