Frankreich - Italien - Schweiz | Mont‑Blanc

Wandern und mehr um den Mont-Blanc für Genießer

Frankreich - Italien - Schweiz | Mont‑Blanc

Wanderreise | von Hotel zu Hotel | Moderato-Tour | 8 Tage

Diese Tour haben wir für all diejenigen entwickelt, die bisher immer davon geträumt haben, den Mont-Blanc aus nächster Nähe zu sehen und zu bewundern, sich aber nicht zugetraut haben, die zugegebenermaßen nicht unerheblichen Strapazen des Mont-Blanc-Rundweges auf sich zu nehmen.
Leichte Wanderreise für Genießer und Freunde spektakulärer. BerglandschaftenAusgesuchte Aussichtsplätze ohne langen Anstieg rund um den Mont Blanc. Fahrt mit dem Skyway-Monte-Bianco

Viel Panorama und wenig Höhenmeter, Genusswandern mit Blick auf die höchsten Gipfel der Alpen! Klingt das nicht verführerisch? Und gar nicht so unwirklich, denn der Mont-Blanc und die Berge drum herum bieten unendlich viele Aufstiegsmöglichkeiten und damit auch die besten Voraussetzungen für das Panoramawandern: Unsere Wanderungen beginnen an den Bergstationen der Seilbahnen oder Passstraßen, so dass wir schon nach kurzen Anstiegen zu den schönsten Aussichtsplätzen des Mont-Blanc-Massivs gelangen: Brévent, Mont d’Arbois oder Roche Pastire sind für ihre spektakulären Ausblicke bekannt. Voilà, hier ist Ihre Traumtour!

Empfohlene und nützliche Ausrüstung bzw. Dokumente
Bergwandern

Personalausweis oder Reisepass, Zahlungsmittel

Fotokopien der wichtigsten Dokumente (getrennt von den Originalen aufzubewahren)

Tagesrucksack (15 – 20 Liter soll reichen)

Reisetasche (für Gepäcktransport). Maximal 70 Liter, maximale Größe: 65 x 40 x 30 cm oder 60 x 40 x 40 cm

Wanderschuhe mit gutem Profil, knöchelhoch, wasserdicht und gut eingelaufen

Eventuelle leichteren Wanderschuhe für die leichtesten Wanderungen beim trocken Wettern

Teleskopstöcke

Kopfbedeckung, Halstuch, Warme Mütze

Handschuhe

Badeanzug (Falls Bergsee)

Pflegeleichte T-Shirts (am besten atmungsaktive und schnelltrocknende Funktionshemden)

Wanderhose, kurze Hose, Regenhose (wind- und wasserdicht)

Warmer Pullover oder Fleecejacke

Funktionsjacke mit Kapuze (wind- und wasserdicht)

Regencape

Sonnenbrille

Sonnenschutz

Reiseapotheke, persönliche Medikamente

Kleines Verbandszeug (Blasenprophylaxe)

Taschenmesser

Wasserflasche (min. 1 l Fassungsvermögen)

Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, falls nicht bereits vorhanden, den Abschluss einer privaten Haftpflichtversicherung. Es wird der Abschluss einer Reiserücktrittversicherung dringend empfohlen, und Sie sind verpflichtet, eine Versicherung zur Deckung der Kosten für Rücktransport, Bergrettung, Bergung und Suchdienste bei Unfall oder Krankheit abzuschließen, um an einer unserer Reisen teilzunehmen zu können. Jeder Reisende sollte vor Reiseanmeldung die Risiken überprüfen, für die er bereits versichert ist.
VERSICHERUNGEN DURCH ALTA-VIA
  • Assistenz: Suchdienst + Bergrettung + Reise-Rücktransport : 1,5% des Reisepreises
  • Reiserücktrittversicherung (nur aus schwerwiegenden Gründen, enthält keine Reiseabbruch-Versicherung): 4,5% des Reisepreises