Trekking-Touren im Aostatal


Und auch anderswo: Frankreich | Kreta | Italien | Schweiz

Trekkingtouren im Aostatal

Unsere Trekking-Touren im Aostatal

Der Valpelline Rundweg - Aostatal
Trekkingreise: der Valpelline Rundweg - Aosta-Tal

Das Tal Valpelline befindet sich in Nordteil des Aostatals, direkt östlich vom Grand-St-Bernard-Pass, nur 10 Kilometer von Aosta entfernt. Von der Dent d’Hérens - 4172 m, Nachbar des Matterhorns - zum Dorf Valpelline sind es 25 Kilometer gerade von Nordost nach Südwest.
Dieser Rundweg läuft um diesen großen See. Viele Bergseen, Bergpässe bis 2841 Meter hoch, Gipfel mit Gletschern und die Stimmung vom Aostatal.

Lire la suite : Der Valpelline Rundweg - Aostatal  
Gran Paradiso Trekking Nationalpark
Trekkingreise im Gran Paradiso Nationalpark - Aosta-Tal

Der Gebirgsstock des Gran Paradiso erhebt sich südlich der beiden höchsten Alpenmassive, des Mont Blanc und des Monte Rosa. Charakteristisch für das Massiv sind tiefe Taleinschnitte mit steilen Felshängen und spitze Berggipfel. Zum Teil ist es mit mächtigen Gletschern bedeckt. Dieser Nationalpark ist der zweitälteste in den Alpen. Bei unserer Überschreitung von Westen nach Osten steht uns der Gran-Paradiso-Gipfel immer direkt gegenüber.

Lire la suite : Gran Paradiso Trekking Nationalpark  
Walserwege in Gressoney
Wandern in Lystal - Walserwege in Gressoney

Auf einem riesigen, flachen vom imponierenden Lyskamm-Gletscher dominierten Gebiet, das von drei abschüssigen Seiten eingeschlossen, und vorwiegend von Lärchen bewachsen, ist Gressoney-La-Trinité auf 1627 m Höhe der letzte Wohnort an der Stirnseite des vom Wildbach Lys durchflossenen Tals.

Lire la suite : Walserwege in Gressoney  
3000er Gipfel im Val d'Ayas
Trekkingreise zu den 3000er Gipfeln im Val d'Ayas - Aosta-Tal

Zwischen Val d’Ayas und Val Gressoney im Aostatal gibt es ein kleines, nicht sehr bekanntes Gebiet mit sehr interessanten Wandergipfeln, schönen Gratwegen und einem wunderschönen 360° Panaroma. Im Herz dieses Gebietes liegt die sehr bequeme Arp-Hütte (Doppelzimmer mit Bad).

Lire la suite : 3000er Gipfel im Val d'Ayas  
Hoehenweg der Riesen - Aostatal
Trekkingreise Hoehenweg der Riesen - Aosta-Tal

Höhenweg der Riesen - zwischen Matterhorn und Monterosa.
Der Alta Via Nr. 1 wird auch Höhenweg der Riesen genannt und führt durch eine Landschaft unvergleichlicher Schönheit zu Füßen der höchsten Bergspitzen Europas wie die Riesen Monte Rosa und Matterhorn.

Lire la suite : Hoehenweg der Riesen - Aostatal  
Der Naturpark Mont-Avic - Aosta
Trekkingreise: Der Naturpark Mont-Avic - Aosta-Tal

Der Naturpark des Mont Avic kennzeichnet sich durch seine ausgesprochen suggestiven landschaftlichen Aspekte und die Gebiete aus, die nur am Rande vom Menschen verändert wurden.

Lire la suite : Der Naturpark Mont-Avic - Aosta  

Unsere Trekking-Touren anderswo

Vanoise Nationalpark
Wandertour um Bonneval sur Arc - Vanoise Nationalpark - Frankreich

Als Haute-Maurienne wird ein Gebiet in den französischen Westalpen bezeichnet, welches das Hochtal der Arc umfasst. Es hat Anteil am Vanoise Nationalpark, am Rande des Gran-Paradiso Nationalpark. An der Grenze mit dem italienischen Piemont, das Haute-Maurienne ist ein wunderbares „Ende der Welt“.

Lire la suite : Vanoise Nationalpark  
Nationalpark Ecrins - Ailefroide
Wandertour um Bonneval sur Arc - Vanoise Nationalpark - Frankreich

Er gehört nicht zu den bekanntesten Nationalparks in Frankreich. Aber für alle, die die Berge lieben, die unberührte Natur zu schätzen wissen ist der Nationalpark Écrins sicher eine der interessantesten Wanderregion.“.

Lire la suite : Nationalpark Ecrins - Ailefroide  
Kreta - Psiloritis - Griechenland
Trekkingreise: Kreta - Psiloritis

In der Mitte der Insel befindet sich der höchste Berg Kretas, der Psiloritis, 2456 Meter hoch. Im Gegensatz zu den Weißen Bergen westlich von Kreta (einem sehr großen Massiv mit wenig Zufahrtsstraßen) ist der Pislorits (oder das Ida-Gebirge) ein großer Berg, mehr als ein Massiv, das von weitem sichtbar ist. Im Südwesten dominiert ein weiterer großer Berg die Landschaften zwischen Plakias und der Ebene von Messara: der Kedros. Während der Psiloritis regelmäßig zu jeder Jahreszeit - zu Fuß oder auf Skiern - bestiegen wird, wird der Kedros hauptsächlich von Ziegen frequentiert. Dies gilt auch für andere Gipfel, die näher am Meer liegen: Siderotas, Vouvala, Xiron. Alle diese Gipfel bieten einen weiten Blick auf die benachbarten Berge, sowie auf das Libysche Meer und seine Inseln.

Lire la suite : Kreta - Psiloritis - Griechenland  
Kreta Berge und Meer - Griechenland
Trekkingreise: Kreta Berge und Meer

Südwesten-Kretas - Berge und Meer - Wilde Küste und tiefe Schluchten - 8 Tage in Südwesten Kretas.
Die Schönheit der Landschaften, die Freundlichkeit der Menschen, die leckere Küche und das gute Klima: Südwestkreta ist ein Wanderparadies, die beste Kombination aus Bergen und Meer!

Lire la suite : Kreta Berge und Meer - Griechenland  

Alta-Via

5, rue du Mont Joly | 74170 Saint-Gervais | Frankreich
APE 9499Z - SIRET 50314751400015 MwSt-Nr FR43503147514
Zugelassener Reiseveranstalter bei ATOUT FRANCE Zulassungnr. IM074140013
Haftpflichtversicherung MAIF F-79000 - Finanzgarantie Groupama F-93199

Über uns

Impressum
AGB